2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos" 2016

Münzen aus Monaco

Moderator: Kai

venerella
Experte
Experte
Beiträge: 164
Registriert: 6. März 2011 22:59

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von venerella » 10. Juni 2016 22:47

Meine Bestellung ist mit 981 erarbeitet und ich habe weder eine Absagemail noch Rückgabe des Geld erhalten. Einige haben mehr als eine Münze bestellt, habe gelesen hier in forum dass einer hat sogar 4 mit verschiedene Adresse bestellt, persönlich hoffe er kriegt keine von 4. Das Gier ist so gross bei viele Menschen.
Zuletzt geändert von venerella am 10. Juni 2016 23:00, insgesamt 1-mal geändert.

thomashanni
Profi
Profi
Beiträge: 831
Registriert: 19. November 2009 18:06

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von thomashanni » 10. Juni 2016 22:51

bei mir scheint es geklappt zuhaben mit ner 600ter ordernummer :jubel: mir fehlt nur die bestätigungsmail bei der bestellung
Zuletzt geändert von thomashanni am 11. Juni 2016 09:51, insgesamt 1-mal geändert.

Asterix
Experte
Experte
Beiträge: 125
Registriert: 18. Februar 2015 18:26

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von Asterix » 11. Juni 2016 06:19

thomashanni hat geschrieben:bei mir scheint es geklappt zuhaben mit ner 6,, ordernummer :jubel: mir fehlt nur die bestätigungsmail bei der bestellung
Das war offenbar ein guter Zeitpunkt !
Meine Bestellnummer ist auch im 6000 - Bereich. Tauchte sofort in der Bestellhistorie auf und eine
Bestätigungsmail hatte ich auch - keine Absage bislang.
Mein Bekannter , der wesentlich früher bestellt hatte ( keine Bestätigungsmail und nix in der Historie)
bekam gestern auch die Absage.

ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2155
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken
Germany

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von ursus » 11. Juni 2016 11:08

ursus hat geschrieben::hi:
Boris2010 hat geschrieben:Hab noch immer keine Bestellbestätigung erhalten und in der Historie ist auch nichts zu sehen. :cry:
Gibt es hier noch viele weitere Leidensgenossen?

:hi: , dto !
Aber das MC Konto ist seit dem 02. Juni belastet und ich glaube, das reicht. Zumindest mir....
ursus
:shock: , da war mein Optimismus nicht angebracht.
Gestern Abend kam die Absage : Nr.:8326. Nun, wenigstens konnte die Bank von Monaco mehr als 8 Tage "mit meinem Geld jonglieren"......
ursus

ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2155
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken
Germany

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von ursus » 11. Juni 2016 11:43

:hi:
cpm56 hat geschrieben:Ich bin pappsatt!! :-(
Ich überlege, ob ich komplett aufhöre und den ganzen Dreck verkaufe! :-o
Letztes Jahr hat schon nicht geklappt, dieses Jahr auch nicht! :-(
Andauernd irgendeine Lücke zu haben, dann macht alles keinen Sinn und Freude mehr! :no:
Seit 2006 sammle ich Münzen, 10 Jahre sind wahrscheinlich genug! :cry:
Meine Frau wird es freuen...
:hi: , GEMACH - GEMACH - NUR NICHT DAS KIND MIT DEM BADE AUSSCHÜTTEN !!!!
Es gibt so viele schöne Sammelthemen und es ist ein solch faszinierendes Hobby. Ich betreibe es seit mehr als 50 Jahren und es macht immer noch großen Spaß.
ursus

Andilein
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4391
Registriert: 19. Juli 2008 19:59
Wohnort: 85459 Berglern

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von Andilein » 11. Juni 2016 12:31

Sehr skurril, was ich hier in den letzten Stunden gelesen habe, aber irgendwie zu erwarten. :hi:

Drago
Profi
Profi
Beiträge: 890
Registriert: 12. Februar 2010 19:03
Germany

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von Drago » 11. Juni 2016 12:34

ursus hat geschrieben::hi:
cpm56 hat geschrieben:Ich bin pappsatt!! :-(
Ich überlege, ob ich komplett aufhöre und den ganzen Dreck verkaufe! :-o
Letztes Jahr hat schon nicht geklappt, dieses Jahr auch nicht! :-(
Andauernd irgendeine Lücke zu haben, dann macht alles keinen Sinn und Freude mehr! :no:
Seit 2006 sammle ich Münzen, 10 Jahre sind wahrscheinlich genug! :cry:
Meine Frau wird es freuen...
:hi: , GEMACH - GEMACH - NUR NICHT DAS KIND MIT DEM BADE AUSSCHÜTTEN !!!!
Es gibt so viele schöne Sammelthemen und es ist ein solch faszinierendes Hobby. Ich betreibe es seit mehr als 50 Jahren und es macht immer noch großen Spaß.
ursus
Hallo,

ich sehe es auch so das es noch viele tolle Sammelgebiete gibt wo es sich lohnt zu sammeln, allerdings finde ich das Monaco den Bogen langsam etwas überspannt ich sage nur...teure Münzen..schlechte Verteilung...schlechter Service... das macht es nicht einfach so etwas zu sammeln ;-) :ire:

Gruß Dirk

achmed
Profi
Profi
Beiträge: 523
Registriert: 24. März 2011 17:11
Germany

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von achmed » 11. Juni 2016 12:57

Drago hat geschrieben:
ursus hat geschrieben::hi:
cpm56 hat geschrieben:Ich bin pappsatt!! :-(
Ich überlege, ob ich komplett aufhöre und den ganzen Dreck verkaufe! :-o
Letztes Jahr hat schon nicht geklappt, dieses Jahr auch nicht! :-(
Andauernd irgendeine Lücke zu haben, dann macht alles keinen Sinn und Freude mehr! :no:
Seit 2006 sammle ich Münzen, 10 Jahre sind wahrscheinlich genug! :cry:
Meine Frau wird es freuen...
:hi: , GEMACH - GEMACH - NUR NICHT DAS KIND MIT DEM BADE AUSSCHÜTTEN !!!!
Es gibt so viele schöne Sammelthemen und es ist ein solch faszinierendes Hobby. Ich betreibe es seit mehr als 50 Jahren und es macht immer noch großen Spaß.
ursus
Hallo,

ich sehe es auch so das es noch viele tolle Sammelgebiete gibt wo es sich lohnt zu sammeln, allerdings finde ich das Monaco den Bogen langsam etwas überspannt ich sage nur...teure Münzen..schlechte Verteilung...schlechter Service... das macht es nicht einfach so etwas zu sammeln ;-) :ire:

Gruß Dirk
Sehe ich genau so. Luxemburg z.B.: die Niob-Münzen haben eine Auflage von 3000 Stück, kosten weniger als die 2 Euro Monaco in PP, bestehen zum Teil aus Silber, und sehen immer toll aus. Und die Verteilung duch die Luxemburger ist beispielhaft. Wenn man VORHER (also vor der Ausgabe) reserviert, dann bekommt man auch seine Münzen.
Die Leute übrigens die die Monaco Münzen bekommen sollten ihre Order-Nummern, wenn sie dreistellig waren, mit der ersten Ziffer hier bekannt geben. Wenn vierstellig, dann die beiden ersten Ziffern. (Natürlich erst, nachdem sie die Münzen tatsächlich bekommen haben). Denn es ist ja schon interessant zu wissen, wie viele Münzen das MTM tatsächlich abgegeben hat.

bingo
Profi
Profi
Beiträge: 715
Registriert: 21. Mai 2008 19:13
Germany

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von bingo » 11. Juni 2016 13:14

achmed hat geschrieben:Die Leute übrigens die die Monaco Münzen bekommen sollten ihre Order-Nummern, wenn sie dreistellig waren, mit der ersten Ziffer hier bekannt geben. Wenn vierstellig, dann die beiden ersten Ziffern. (Natürlich erst, nachdem sie die Münzen tatsächlich bekommen haben). Denn es ist ja schon interessant zu wissen, wie viele Münzen das MTM tatsächlich abgegeben hat.
Wie soll das funktionieren, es wurde ja beliebig aus dem Nummernkreis storniert?

Nach meinen Informationen hat das MTM ein Kontingent von 3.400 Münzen zugeteilt bekommen.

Drago
Profi
Profi
Beiträge: 890
Registriert: 12. Februar 2010 19:03
Germany

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von Drago » 11. Juni 2016 13:15

Sehe ich genau so. Luxemburg z.B.: die Niob-Münzen haben eine Auflage von 3000 Stück, kosten weniger als die 2 Euro Monaco in PP, bestehen zum Teil aus Silber, und sehen immer toll aus. Und die Verteilung duch die Luxemburger ist beispielhaft. Wenn man VORHER (also vor der Ausgabe) reserviert, dann bekommt man auch seine Münzen.
Die Leute übrigens die die Monaco Münzen bekommen sollten ihre Order-Nummern, wenn sie dreistellig waren, mit der ersten Ziffer hier bekannt geben. Wenn vierstellig, dann die beiden ersten Ziffern. (Natürlich erst, nachdem sie die Münzen tatsächlich bekommen haben). Denn es ist ja schon interessant zu wissen, wie viele Münzen das MTM tatsächlich abgegeben hat.[/quote]


Da sind wir einer Meinung das ist ein gutes Beispiel....wer in Luxemburg eine Zusage seiner Bestellung hat bekommt seine Münzen auch und wie gesagt in guter Qualität! :br:

Gruß Dirk

achmed
Profi
Profi
Beiträge: 523
Registriert: 24. März 2011 17:11
Germany

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von achmed » 11. Juni 2016 13:29

bingo hat geschrieben:
achmed hat geschrieben:Die Leute übrigens die die Monaco Münzen bekommen sollten ihre Order-Nummern, wenn sie dreistellig waren, mit der ersten Ziffer hier bekannt geben. Wenn vierstellig, dann die beiden ersten Ziffern. (Natürlich erst, nachdem sie die Münzen tatsächlich bekommen haben). Denn es ist ja schon interessant zu wissen, wie viele Münzen das MTM tatsächlich abgegeben hat.
Wie soll das funktionieren, es wurde ja beliebig aus dem Nummernkreis storniert?

Nach meinen Informationen hat das MTM ein Kontingent von 3.400 Münzen zugeteilt bekommen.
Man sollte es zumindest mal probieren. Mir ist auch klar, dass nicht alle, die eine Münze bekommen werden, hier im Forum Mitglieder sind und dann evtl auch noch bereit, diese Info weiter zu geben.

Woher kommt denn die Info über das Kontingent des MTM von 3400 Stück?

hrs1
Experte
Experte
Beiträge: 319
Registriert: 5. Juni 2008 11:30
Wohnort: Salzburg / Österreich
Austria

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von hrs1 » 11. Juni 2016 16:49

also was ich hier lese ist echt übel, die haben ihre Hausaufgaben wohl überhaupt nicht gemacht... was soviel bedeutet wie "nicht genügend" setzen! :evil: :ire: :no:
Aufgrund eurer Beiträge habe ich nun in meiner oder history nachgesehen:

ORDER ID: '17xx
STATUS: Pending

bis heute habe ich noch keine mail bezüglich Absage bzw Rückbuchung erhalten, ich werde euch auf dem laufenden halten.....

LG aus der Alpenrepublik :hi:

bingo
Profi
Profi
Beiträge: 715
Registriert: 21. Mai 2008 19:13
Germany

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von bingo » 11. Juni 2016 17:20

achmed hat geschrieben:Man sollte es zumindest mal probieren. Mir ist auch klar, dass nicht alle, die eine Münze bekommen werden, hier im Forum Mitglieder sind und dann evtl auch noch bereit, diese Info weiter zu geben.
Ich verstehe nicht welchen Schluss Du aus den Zahlen ziehen willst. Nehmen wir mal an es melden sich hier 123 Leute, niedrigste Ordernummer 123, höchste Ordernummer 8123. Und nun?
achmed hat geschrieben:Woher kommt denn die Info über das Kontingent des MTM von 3400 Stück?
Von einem monegassischen Sammlerkollegen.

Dr.Stone
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 24
Registriert: 3. Februar 2009 20:57
Austria

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von Dr.Stone » 11. Juni 2016 17:22

Hallo !

Order ID knapp unter 100, status pending, keine Absage.

Arti

Re: 2 Euro "150. Jahrestag der Gründung Monte Carlos", 2016

Beitrag von Arti » 11. Juni 2016 17:23

Es scheint nun doch etwas Licht ins Dunkel der MTM Bestellabwicklung zu fallen:

eMails mit dem Inhalt „Following a diligent time check, we sincerely regret to inform you that the time of your purchase does not allow us to complete your order” erhalten offenbar nicht solche Besteller, die nach dem Login in ihrem MDM-account unter “My Orders” und “View your order history” eine “Order ID:#xxxx” mit dem Stautus “Pending” finden.

Antworten

Zurück zu „Monaco“