Bestellungen Slowakei 2009

Slowakische Münzen

Moderator: Kai

ursus53
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 23. Juni 2008 19:07

Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von ursus53 » 11. August 2008 15:55

Hallo,
ich habe heute von der slowakischen Prägeanstalt in Kremnica den Hinweis bekommen,meine Bestellungen für 2009
abzuschicken.
Nun habe ich zwar verstanden, welche Münzen wann im nächsten Jahr erscheinen. Kann auf dem Reservierungsformular
aber nicht erkennen welches der erste Euro-KMS ist usw. da auf slowakisch geschrieben.
Ich würde mich über Unterstützung sehr freuen.
Viele Grüße
Ursus53

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14748
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von Kai » 11. August 2008 16:20

Schau mal ganz oben rechts - da ist eine deutsche Flagge - klick die an und es wird in deutsch angezeigt.

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11255
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von KME » 11. August 2008 16:20

ursus53 hat geschrieben:Hallo,
ich habe heute von der slowakischen Prägeanstalt in Kremnica den Hinweis bekommen,meine Bestellungen für 2009
abzuschicken.
Nun habe ich zwar verstanden, welche Münzen wann im nächsten Jahr erscheinen. Kann auf dem Reservierungsformular
aber nicht erkennen welches der erste Euro-KMS ist usw. da auf slowakisch geschrieben.
Ich würde mich über Unterstützung sehr freuen.
Viele Grüße
Ursus53
Soweit ich dieses Formular verstehe, stehen die da auch (noch) nicht drauf. KMS (Sady mincí) sind ja nur 2 Stück aus diesem Jahr aufgelistet.
Solange keine Auflagezahlen und Preise bekannt sind, werde ich angesichts der recht hohen Versandkosten von 600 Sk = 20 € wohl zumindest die 2er und den/die HGH-KMS auch nicht direkt dort bestellen / reservieren.

ursus53
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 23. Juni 2008 19:07

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von ursus53 » 11. August 2008 19:19

Besten Dank für die Antworten.
Die deutsche Flagge habe ich auch bemerkt ( analog 2008 ). Trotzdem steht auf dem Formular nichts
in deutscher Sprache die Münzen betreffend.
KME hat alles aufgeklärt. " Sady minci " = KMS und die sind nicht aufgeführt.
Die Transportkosten sind allerdings wirklich jenseits von Gut und Böse. Ich weiß nun nicht ob das funktioniert.
Aber könnte man keine Sammelbestellung aufgeben?
Grüße
Ursus53

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11255
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von KME » 11. August 2008 19:39

ursus53 hat geschrieben:Aber könnte man keine Sammelbestellung aufgeben?
Das macht doch hoffentlich mein Händler für mich. :grins:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14748
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von Kai » 11. August 2008 20:03

KME hat geschrieben:
ursus53 hat geschrieben:Aber könnte man keine Sammelbestellung aufgeben?
Das macht doch hoffentlich mein Händler für mich. :grins:
Wenn ja - dann gib mir Bescheid :hihi:

Sobald ich feste Preise weiss teile ich sie natürlich mit.

Ich denke 20 Euro Versandkosten werde ich schlagen können ;-)

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14748
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von Kai » 13. August 2008 17:18

Starterkits aus der Slowakei werden ausschliesslich über kommerzielle Banken und auf Postämter ausgegeben.

Es wird keine Bestellmöglichkeit bei der Mincovna Kremnica geben.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14748
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von Kai » 13. August 2008 22:59

Seit heute Mittag kann man dort auch die Euro KMS reservieren lassen.

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11255
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von KME » 1. September 2008 11:14

Wichtige Ergänzung für Nachzügler:
KM hat geschrieben:Im Falle, dass Sie zusätzlich andere Erzeugnisse reservieren, geben Sie bitte in der neuen Reservierung alle auch ursprünglich reservierten Artikel an. Anderenfalls registriert das System nur die letzt reservierten Produkte.

Mayo

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von Mayo » 4. Dezember 2008 19:13

Hat schon irgend jemand eine Reaktion aus der Slowakei?

Ich hatte auch den letzten KMS in alter Währung bestellt.

Aber es kam noch nix.

martin2007
Experte
Experte
Beiträge: 205
Registriert: 28. Mai 2008 16:53
Wohnort: Dortmund

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von martin2007 » 2. Januar 2009 19:45

Ich habe meine Bestellung storniert, wegen sehr hochen Versandkosten.
In diesem Fall , wird kauf über einen Händler viel billiger.



gruß.

martin :D :D :D

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4741
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von EestiKurt » 2. Januar 2009 22:18

Ich werde nicht stornieren... Ich warte mal ab, wann sie die Rechnungen schicken.

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11255
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von KME » 15. Januar 2009 18:04

MK hat geschrieben:01/12/2009
Dispatching of reserved products starts again since Januray 19, 2009.
We would like to inform our customers that the dispatching of reserved products will start again since Januray 19, 2009. Due to the large quantity of orderes we expect a short delay in deliver, therefore we would like to ask you for patience.

Mayo

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von Mayo » 15. Januar 2009 18:44

Irgendwie ist das wie bei Luxemburg.

Ich bekomme einfach keine Antwort von dort! :ire:

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14748
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: Bestellungen Slowakei 2009

Beitrag von Kai » 15. Januar 2009 20:05

Mayo hat geschrieben:Irgendwie ist das wie bei Luxemburg.

Ich bekomme einfach keine Antwort von dort! :ire:
Um mal ein wenig auf zu klären - die haben dort nur eine E-mailadresse wo alles hin geht und einen Herrn der alles abarbeitet.

Wie in vielen anderen Ländern auch.

Aus eigener Erfahrung weiss ich wie lange es dauern kann wenn man hunderte von Mails bekommt.

Und man hat ja auch anderes zu tun.

Ich denke das die dort nur noch die wirklich wichtigen Mails beantworten weil sie zu nichts anderem kommen.

Was meint ihr wieviele Anfragen da jeden Tag rein kommen per Mail ? ;-)

Antworten

Zurück zu „Slowakei“