KMS BU 2016

Münzen aus Andorra
Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14640
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

KMS BU 2016

Beitrag von Kai » 14. Juni 2017 18:16

So alles da und ein großer Teil heute verschickt. Mehr ging nicht ;-)

Meine Tochter hat am Montag alles abgeholt :danke:
ee15.jpg
Mit ihrem ersten eigenen Auto:
e99.jpg
Nach knapp 3.000 km innerhalb 32 Stunden ,geht´s erst mal in die Pause bis Freitag morgen ....
GN8
a1.jpg
a2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

bamberger
Insider
Insider
Beiträge: 50
Registriert: 6. Juni 2012 18:47

Re: KMS BU 2016

Beitrag von bamberger » 14. Juni 2017 22:44

Ihr seid schon verrückt - gute Erholung und willkommen zu Hause

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14640
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: KMS BU 2016

Beitrag von Kai » 14. Juni 2017 23:46

bamberger hat geschrieben:
14. Juni 2017 22:44
Ihr seid schon verrückt - gute Erholung und willkommen zu Hause
Anders kann man den Job sonst nicht machen :crazy:

Verrückt ist erste Vorraussetzung beim Vorstellungsgespräch :-)

EURONUMIX
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 10. November 2015 08:39

Re: KMS BU 2016

Beitrag von EURONUMIX » 15. Juni 2017 00:07

93,75 km/h Schnitt inklusive Warten beim Zoll, Landstrasse bis zur Autobahn und Geschwindigkeitsbegrenzung in Frankreich? :crazy:

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4696
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: KMS BU 2016

Beitrag von EestiKurt » 15. Juni 2017 03:57

Sieht aber erfrischend aus.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14640
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: KMS BU 2016

Beitrag von Kai » 15. Juni 2017 09:13

EURONUMIX hat geschrieben:
15. Juni 2017 00:07
93,75 km/h Schnitt inklusive Warten beim Zoll, Landstrasse bis zur Autobahn und Geschwindigkeitsbegrenzung in Frankreich? :crazy:
Inklusive zwei Stunden bummeln in der City ;-)
ca. 1 Stunde bummeln in Paris auf dem Hinweg
und ca. 1,5 Stunden beim Zoll....

EURONUMIX
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 10. November 2015 08:39

Re: KMS BU 2016

Beitrag von EURONUMIX » 15. Juni 2017 11:47

Kai hat geschrieben:
15. Juni 2017 09:13
EURONUMIX hat geschrieben:
15. Juni 2017 00:07
93,75 km/h Schnitt inklusive Warten beim Zoll, Landstrasse bis zur Autobahn und Geschwindigkeitsbegrenzung in Frankreich? :crazy:
Inklusive zwei Stunden bummeln in der City ;-)
ca. 1 Stunde bummeln in Paris auf dem Hinweg
und ca. 1,5 Stunden beim Zoll....
Aber schon mit Übernachtung ?

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14640
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: KMS BU 2016

Beitrag von Kai » 15. Juni 2017 13:12

EURONUMIX hat geschrieben:
15. Juni 2017 11:47
Kai hat geschrieben:
15. Juni 2017 09:13
EURONUMIX hat geschrieben:
15. Juni 2017 00:07
93,75 km/h Schnitt inklusive Warten beim Zoll, Landstrasse bis zur Autobahn und Geschwindigkeitsbegrenzung in Frankreich? :crazy:
Inklusive zwei Stunden bummeln in der City ;-)
ca. 1 Stunde bummeln in Paris auf dem Hinweg
und ca. 1,5 Stunden beim Zoll....
Aber schon mit Übernachtung ?
Sonntag um 19 Uhr abgefahren - Dienstag Nacht um 3 Uhr zuhause ....
Ja das waren zwei Nächte richtig :grins:

EURONUMIX
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 10. November 2015 08:39

Re: KMS BU 2016

Beitrag von EURONUMIX » 15. Juni 2017 14:28

Kai hat geschrieben:
15. Juni 2017 13:12
Sonntag um 19 Uhr abgefahren - Dienstag Nacht um 3 Uhr zuhause ....
Ja das waren zwei Nächte richtig :grins:
Ist das nicht ein bissi verantwortungslos den anderen Verkehrsteilnehmern gegenüber? Stichwort Sekundenschlaf....

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14640
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: KMS BU 2016

Beitrag von Kai » 15. Juni 2017 15:20

EURONUMIX hat geschrieben:
15. Juni 2017 14:28
Kai hat geschrieben:
15. Juni 2017 13:12
Sonntag um 19 Uhr abgefahren - Dienstag Nacht um 3 Uhr zuhause ....
Ja das waren zwei Nächte richtig :grins:
Ist das nicht ein bissi verantwortungslos den anderen Verkehrsteilnehmern gegenüber? Stichwort Sekundenschlaf....
Ja da hast du Recht.
Ich hatte meine Tochter dabei - meinst du ich würde es riskieren ihr etwas an zu tun ?

Ich weiß was ich mache und ich weiß wann ich Pause machen muss !!!

EURONUMIX
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 10. November 2015 08:39

Re: KMS BU 2016

Beitrag von EURONUMIX » 15. Juni 2017 16:18

Laut Google Maps Hin und zurück schnellste Strecke 28 Stunden. Immer am Geschwindigkeitslimit, ohne Stau, ohne Pausen (Stadtbummel zählt da nicht dazu...), ohne Schlaf - muss jeder selber wissen ob er sich kaputtmacht, nur damit die Kunden ihre Münzen ein paar Stunden eher haben...

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4696
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: KMS BU 2016

Beitrag von EestiKurt » 15. Juni 2017 16:46

Kai hat geschrieben:
15. Juni 2017 13:12
EURONUMIX hat geschrieben:
15. Juni 2017 11:47
und ca. 1,5 Stunden beim Zoll....
Aber schon mit Übernachtung ?

Klar - mit Übernachtung beim Zoll... :)

Kai ist schon zweimal zuvor dagewesen. Also er bekommt "langsam" Routine - und fährt die Strecke im Schlaf.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14640
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: KMS BU 2016

Beitrag von Kai » 15. Juni 2017 17:26

EURONUMIX hat geschrieben:
15. Juni 2017 16:18
Laut Google Maps Hin und zurück schnellste Strecke 28 Stunden. Immer am Geschwindigkeitslimit, ohne Stau, ohne Pausen (Stadtbummel zählt da nicht dazu...), ohne Schlaf - muss jeder selber wissen ob er sich kaputtmacht, nur damit die Kunden ihre Münzen ein paar Stunden eher haben...
Ein paar Stunden eher ?
Ein großer Teil meiner Kunden wurde schon beliefert bevor ich gefahren bin ....

Immerhin bin ich einige Tage nach Ausgabe erst gefahren ....

Was willst du eigentlich von mir ?

Irgendetwas schlecht reden ?

Neidisch ?
Wenn ich zwei Stunden mit 250 km/h fahre bin ich Google weit voraus ....

Ach ja sorry -meine Mitmenschen bekommen ja den Fahrtwind ab ....

Bla bla bla - immer diese Negativposts - egal ob hier oder bei FB - ich kann es nicht mehr hören - kümmert euch doch mal um euren Kram !!!

EURONUMIX
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 10. November 2015 08:39

Re: KMS BU 2016

Beitrag von EURONUMIX » 15. Juni 2017 19:02

Sorry Kai, aber wo kann man denn auf der Strecke Essen - Andorra 2 Stunden lang 250 fahren? :crazy: . Habe die Tour auch paarmal gemacht für meine Abholung (mit 35 km Vorsprung :blum: ). Eigentlich lohnt das doch alles fast gar nicht mehr bei den Preisen auf Ebay. :cry:

achmed
Profi
Profi
Beiträge: 523
Registriert: 24. März 2011 17:11
Germany

Re: KMS BU 2016

Beitrag von achmed » 15. Juni 2017 19:17

EURONUMIX hat geschrieben:
15. Juni 2017 19:02
Sorry Kai, aber wo kann man denn auf der Strecke Essen - Andorra 2 Stunden lang 250 fahren? :crazy: . Habe die Tour auch paarmal gemacht für meine Abholung (mit 35 km Vorsprung :blum: ). Eigentlich lohnt das doch alles fast gar nicht mehr bei den Preisen auf Ebay. :cry:
Man nehme vorher die Nummernschilder des Porsche 911 ab und dann ab durch die Mitte. Das macht Spaß, man ist eher da und dann können einem die Preise auch egal sein.

Antworten

Zurück zu „Andorra“