10 Euro "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Alle Münzen mit dem Europastern 2009

Moderator: Kai

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11247
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

10 Euro "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von KME » 10. Oktober 2008 10:47

Der Designwettbewerb wurde jetzt ausgeschrieben.

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11247
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: 10 Euro Silbermünze "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von KME » 8. Dezember 2008 18:52

Rahapaja Oy hat geschrieben:The collector coin committee announces: a silver collector coin is minted in honour of composer Fredrik Pacius based on Pertti Mäkinen’s proposal “Kuulla ja kokea” (Hear and experience) (4.12.2008)
In March 2009, two hundred years have passed since the birth of composer Fredrik (Friedrich) Pacius. He was born in Germany, but lived the larger part of his life in Finland. Pacius has significantly influenced Finnish music by composing, among others, the Finnish national anthem and the first Finnish opera “The Hunt of King Charles”.
The Collector Coin Committee set by the Finnish Ministry of Finance arranged a public competition for the designing of the coin. A total of 17 proposals were received. The competition was won by sculptor Pertti Mäkinen with his proposal “Kuulla ja kokea” (Hear and experience”), which the jury considered to be sprightly, fresh, and implemented with a light touch. According to the jury, Mäkinen’s proposal was also created using space and symbolism. The artist himself had found the subject of the competition a demanding one and had viewed it through the historical significance of Pacius’ music. Mäkinen says that the curtain of his work “Kuulla ja kokea” (Hear and experience) symbolises the opening of the Finnish opera stage. He also wanted the realization to be spacious, so as to leave room for the viewer’s imagination.
In addition to the winning work of Mäkinen, four other proposals received awards. These were given to sculptor Tapio Kettunen for his proposal “Ääni Suomelle” (“A Voice to Finland”), to architect Markku Viitasalo for his proposal “Satona soiva maa” (“The earth sounds with crop”), to sculptor Reijo Paavilainen for his proposal “Sävel” (“Tune”), and sculptor Pirkko Viitasalo for her work “Lorelei”.
The following persons were members of the jury for the Fredrik Pacius collector coin: as chairman Professor Yrjö Sotamaa from the University of Art and Design, and as members Senior Budget Secretary from the Ministry of Finance Ms Marja Kirppu, CEO of Mint of Finland Ltd Maarit Aarni-Sirviö and curator of the Ateneum Art Museum Heikki Halme. As art expert members acted Pekka Harni, Antti Keitilä, Eero Lintusaari, and Tapani Länsiö. Sinikka Ravander from Mint of Finland Ltd functioned as secretary.
The competition proposals are on display at the Helsinki University of Art and Design during 8th - 12th December, 2008. The address is Hämeentie 135 C, Helsinki.

COLLECTOR COIN COMMITTEE
1p.JPG
[/align]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Freddy
Experte
Experte
Beiträge: 155
Registriert: 17. Februar 2008 14:20
Kontaktdaten:

Re: 10 Euro Silbermünze "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von Freddy » 12. Dezember 2008 15:33

Hier noch ein Bild.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11247
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: 10 Euro Silbermünze "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von KME » 27. Januar 2009 16:37

Auflage: 28,000 Proof/7,000 BU
Material: 92.5% Sterling Silber
Durchmesser: 38.6 mm
Masse: 25.5 g
Designer: Pertti Mäkinen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

KME
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11247
Registriert: 13. Februar 2008 11:29
Germany

Re: 10 Euro Silbermünze "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von KME » 10. Februar 2009 12:58

Rahapaja Oy hat geschrieben:Collector coin honours the birth of composer Fredrik Pacius
Birth of the Finnish opera 200 years (6.2.2009)

A silver collector coin will be launched in memory of Fredrik (Friedrich) Pacius at the World Money Fair in Berlin on February 6, 2009. This year marks the 200th anniversary of the composer’s birth.

Fredrik Pacius, born in Germany, is best known as the composer of the Finnish national anthem, but he also composed the first Finnish opera, "The Hunt of King Charles". The premiere of the opera was one of the most significant cultural events during the period of autonomy and began the success story of Finnish opera.
Sculptor Pertti Mäkinen won the public competition arranged for the design of the coin that was launched at the World Money Fair in Berlin. His proposal “Kuulla ja kokea” (Hear and experience) symbolises the unveiling of the hitherto dormant Finnish opera. The collector coin has a nominal value of 10 euros. Its diameter is 38.6 mm, weight 25.5 g and silver content 92.5 per cent. Up to 35,000 coins are minted, of which 28,000 are minted in proof quality and 7,000 in Bu quality.
“Finnish opera is important to us for two reasons; it has contributed to the construction of a Finnish identity and also made us Finns part of the European cultural heritage. The Finnish opera is a success story that for its part promotes creative Finnish expertise in the world. The collector coin reminds people who love music, Finland fans, travellers and collectors of the groundbreaking significance that Fredrik Pacius’ lifework still carries today," says Maarit Aarni-Sirviö, Mint of Finland’s CEO.
You can order the Fredrik Pacius collector coin from our official retailers. In Finland it can also be ordered from Rahapaja Moneta by phone +358 (0)10 80 80 40 or online at http://www.rahapajamoneta.fi. The collector coin is also available at certain Finnish Post Offices and many coin dealers.

Further information:
Henna Karjalainen
Communications Manager
Mint of Finland Ltd.
Tel. +358 (0)50 575 9197
PaciusAB.jpg
[/align]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14637
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 10 Euro Silbermünze "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von Kai » 2. März 2009 18:52

Im Original :
paciuspp.jpg
[/align]
paciusbu.jpg
[/align]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4694
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: 10 Euro Silbermünze "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von EestiKurt » 2. März 2009 22:52

Da haben die tatsächlich die Jahreszahl vergessen??

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14637
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 10 Euro Silbermünze "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von Kai » 3. März 2009 00:09

EestiKurt hat geschrieben:Da haben die tatsächlich die Jahreszahl vergessen??
Oh ist mir gar nicht aufgefallen

Wenn die mal nicht wieder eingezogen werden :hihi:

ursus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2124
Registriert: 7. April 2008 11:13
Wohnort: Saarbrücken
Germany

Re: 10 Euro "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von ursus » 5. Oktober 2009 22:01

Gibt es schon irgendwelche Aussagen bzw. "Bewegungen" wegen der fehlenden Jahreszahl ? Mir jedenfalls ist nicht bekannt, obwohl dies doch wohl ein gravierder Fehler der Münzprägung bedeutet, oder '?
ursus

rene
Profi
Profi
Beiträge: 1613
Registriert: 20. Oktober 2008 17:58
Wohnort: Ingelheim

Re: 10 Euro "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von rene » 6. Oktober 2009 08:02

ursus hat geschrieben:Gibt es schon irgendwelche Aussagen bzw. "Bewegungen" wegen der fehlenden Jahreszahl ? Mir jedenfalls ist nicht bekannt, obwohl dies doch wohl ein gravierder Fehler der Münzprägung bedeutet, oder '?
ursus
Jetzt wo Ihr Kai das gesagt habt, wird er wohl alle Münzen in seinen Safe legen und warten, bis die in Finnland das auch merken und dann wird der Preis explodieren, lach. :Yahoo!: =@ =@ =@

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9535
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: 10 Euro "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von Mister Münze » 21. Oktober 2009 22:07

Um das Thema nochmal aufzugreifen. Was steht denn auf dem Rand der Münze? Ist da vielleicht die Jahreszahl geprägt?

Kai
Administrator
Administrator
Beiträge: 14637
Registriert: 13. Februar 2008 11:15
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:
Germany

Re: 10 Euro "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von Kai » 21. Oktober 2009 22:54

Laut Katalog ist der Rand glatt

klick

Und mein Blick auf die Münze zeigt mir auch nichts anderes

henu2000
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 6. November 2008 20:42
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 10 Euro "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von henu2000 » 22. Oktober 2009 14:45

Man sollte sich nicht allzugroße Hoffnungen auf eine hohe Wertsteigerung machen, auf der 10 Eurosternmünze aus dem Jahre 2006 "Snellman" gibt es auch keine echtes Ausgabejahr, sondern nur den Bezug zum 200. Geburtstag 1806 - 2006.

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9535
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: 10 Euro "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von Mister Münze » 22. Oktober 2009 18:32

Antwort auf meine Anfrage per e-mail von der Finnischen Münze:
Rahapaja Moneta hat geschrieben: Dear ***** *****,

Thank you for the e-mail. The Mint of Finland released in the beging of the year 2009 the Fredrick Pacius 10€ collector coin. On the coin, exceptionally, the year it is printed is not shown. Only the years when Pacius was born and died are indicated.

Hope you find this information usefull.


Best regards,
Rahapaja Moneta
Jouni Jukala
Customer Service
:hi:

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9535
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: 10 Euro "200. Geburtstag Fredrick Pacius" 2009

Beitrag von Mister Münze » 22. Oktober 2009 21:40

henu2000 hat geschrieben:Man sollte sich nicht allzugroße Hoffnungen auf eine hohe Wertsteigerung machen, auf der 10 Eurosternmünze aus dem Jahre 2006 "Snellman" gibt es auch keine echtes Ausgabejahr, sondern nur den Bezug zum 200. Geburtstag 1806 - 2006.
Aber da steht wenigstens die Jahreszahl 2006 drauf. Dass die Jahreszahl nicht als echtes Ausgabejahr, sondern als Jahr des Jubiläums geprägt wird, kommt häufiger vor. Aber dass das Ausgabejahr in keinster Weise geprägt wurde, gab es meines Wissens noch nicht.

Antworten

Zurück zu „Europastern-Münzen 2009“