KMS BU 2013

Münzen aus Monaco

Moderator: Kai

Minter1970
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2202
Registriert: 9. Juni 2010 16:12
Wohnort: Klein - Davos
Kontaktdaten:
Germany

Re: KMS BU 2013

Beitrag von Minter1970 » 6. November 2013 10:50

Latest post of the previous page:

Mayo hat geschrieben:Warum so bescheiden?

Ich nehm drei . . :D


Immerhin kann ich jede einzelne Münze in einem Numisbrief packen mit einer Auflage von einem Stück :ROFL:
Ich will den 1 Cent Numisbrief....... :ROFL: :hihi: :br: :Yahoo!: :greeting: :wacko:

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9088
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: KMS BU 2013

Beitrag von Mister Münze » 1. Dezember 2013 12:18

Mister Münze hat geschrieben:Voraussichtlicher Ausgabepreis vor Ort: 148 Euro.
Neuer Ausgabepreis vor Ort: 170 Euro

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Germany

Re: KMS BU 2013

Beitrag von Doppeltaler » 1. Dezember 2013 12:45

Mister Münze hat geschrieben:
Mister Münze hat geschrieben:Voraussichtlicher Ausgabepreis vor Ort: 148 Euro.
Neuer Ausgabepreis vor Ort: 170 Euro
Warum nicht noch 300 Euro aufschlagen, dann haben die Windigen auf dem Zweitmarkt weniger Gewinn. :hihi: :ROFL:

frankielee91
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2110
Registriert: 11. April 2008 16:55
Wohnort: Erfurt
Germany

Re: KMS BU 2013

Beitrag von frankielee91 » 1. Dezember 2013 13:22

Mister Münze hat geschrieben:
Mister Münze hat geschrieben:Voraussichtlicher Ausgabepreis vor Ort: 148 Euro.
Neuer Ausgabepreis vor Ort: 170 Euro
Die Dreistigkeit kennt keine Grenzen !
:no: :no: :no:

Mayo

Re: KMS BU 2013

Beitrag von Mayo » 1. Dezember 2013 14:11

Das ist der Oberhammer . . .

Hier wird abgzockt ohne Ende. Sind halt Gierschlunde, ein Teil der Monegassen . . . :ire:

Das schlimme daran ist ja, das es von einer offiziellen Stelle kommt, oder verkaufen die Händler vor Ort den Satz für das Geld?

EestiKurt
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 4495
Registriert: 3. September 2008 23:20
Wohnort: Tartu / Estland
Estonia

Re: KMS BU 2013

Beitrag von EestiKurt » 1. Dezember 2013 16:35

Da habe ich dann doch einen relativ guten Preis bekommen. :)

Warten wir es ab. Im Moment sind alles Gerüchte. Oder gibt es eine seriöse Quelle für den letztgenannten Preis?

thomashanni
Profi
Profi
Beiträge: 789
Registriert: 19. November 2009 18:06

Re: KMS BU 2013

Beitrag von thomashanni » 1. Dezember 2013 16:50

EestiKurt hat geschrieben:Da habe ich dann doch einen relativ guten Preis bekommen. :)

Warten wir es ab. Im Moment sind alles Gerüchte. Oder gibt es eine seriöse Quelle für den letztgenannten Preis?

170 euro ist auch der preis der mir mitgeteilt wurde . :gert:

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Germany

Re: KMS BU 2013

Beitrag von Doppeltaler » 1. Dezember 2013 16:54

Mister Münze hat geschrieben:
Mister Münze hat geschrieben:Voraussichtlicher Ausgabepreis vor Ort: 148 Euro.
Neuer Ausgabepreis vor Ort: 170 Euro
Leute, 170,-€ für BU ist mir zu teuer. Dafür bekommt man wirklich Besseres. Monaco ist mir zu doof. Entschuldigung, musste aber raus. Vielleicht sehe ich das ja anders, wenn ich mit zu den "Urlaubern" gehöre, die dort lässig die Spielbanken füllen.

coinboy
Experte
Experte
Beiträge: 472
Registriert: 22. April 2008 18:46
Wohnort: Königstein

Re: KMS BU 2013

Beitrag von coinboy » 2. Dezember 2013 11:38

Angebote von 2 monegassichen Händlern erhalten, der Preis: Je 249,00 €...

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9088
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: KMS BU 2013

Beitrag von Mister Münze » 2. Dezember 2013 12:14

Bei Gadoury für stolze 249,00 Euro.

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Germany

Re: KMS BU 2013

Beitrag von Doppeltaler » 2. Dezember 2013 12:16

Mister Münze hat geschrieben:Bei Gadoury für stolze 249,00 Euro.
coinboy hat geschrieben:Angebote von 2 monegassichen Händlern erhalten, der Preis: Je 249,00 €...
:crazy: :ire: :evil:

cpm56
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 1458
Registriert: 7. Januar 2012 10:07
Germany

Re: KMS BU 2013

Beitrag von cpm56 » 2. Dezember 2013 18:03

Aber wenigstens versandkostenfrei. :D

Mister Münze
Administrator
Administrator
Beiträge: 9088
Registriert: 10. Februar 2009 23:06
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:
Germany

Re: KMS BU 2013

Beitrag von Mister Münze » 2. Dezember 2013 19:46

bumonaco2013.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Doppeltaler
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2974
Registriert: 23. Januar 2011 23:18
Germany

Re: KMS BU 2013

Beitrag von Doppeltaler » 2. Dezember 2013 20:39

cpm56 hat geschrieben:Aber wenigstens versandkostenfrei. :D
Humor ist, wenn man trotzdem lacht. :br:

Minter1970
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2202
Registriert: 9. Juni 2010 16:12
Wohnort: Klein - Davos
Kontaktdaten:
Germany

Re: KMS BU 2013

Beitrag von Minter1970 » 3. Dezember 2013 12:52

Da vergeht einem wirklich das LACHEN!
Ich denke schon lange darüber nach das Sammelgebiet Monaco sausen zu lassen!
Und dieser KMS mit all seinen Unverschämtheiten welche hier passieren gibt meinen Gedanken Recht!
Werfe Monaco raus!
Ende! Selber Schuld.....raffgieriges Volk! :evil:

a.k.one
Profi
Profi
Beiträge: 513
Registriert: 8. November 2012 14:49
Germany

Re: KMS BU 2013

Beitrag von a.k.one » 3. Dezember 2013 17:11

Minter1970 hat geschrieben:Da vergeht einem wirklich das LACHEN!
Ich denke schon lange darüber nach das Sammelgebiet Monaco sausen zu lassen!
Und dieser KMS mit all seinen Unverschämtheiten welche hier passieren gibt meinen Gedanken Recht!
Werfe Monaco raus!
Ende! Selber Schuld.....raffgieriges Volk! :evil:
Hallo Holger,

kann mich dir nur anschließen. Wenn man sich die Ausgabepolitik und -preise für die Monaco-Münzen anschaut, wir einem schlecht :ire: :no: .
Als einfacher Münzsammler ist es fast unmöglich direkt Münzen aus Monaco zu beziehen (einige hier im Forum haben das Glück).
Ich bin deswegen nicht frustriert. Wie eine ordentliche Ausgabepolitik bei geringer Stückzahl an Münzen geht, zeigt Griechenland :br: .

Ein Ausgabepreis für BU in Höhe von 170 Euro kann man noch nicht einmal mehr unverschämt nennen :ire: .
Da hol ich mir lieber die PP-Kursmünzensätz aus Luxemburg, Griechenland oder Slowakai.
Die haben zwar kein Wertsteigerungspotential wie die Kursmünzensätze von Monaco, sehen aber super gut aus und sind auch noch bezahlbar :br: .

Gruß
Andreas

Antworten

Zurück zu „Monaco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste